Zur Entstehung

Im September 1991 war unsere Kindergartengruppe in einem Klassenzimmer in der Schule untergebracht. Diese provisorische Unterbringung wurde 1993 um eine zweite Gruppe erweitert.

Parallel zur Betreuung der Notgruppen liefen aber auch Verhandlungen über ein geeignetes Grundstück für den Bau eines neuen Kindergartens und es wurde lange diskutiert ob der Kindergarten zwei-oder dreigruppig gebaut werden soll. Im November 1993 waren die ersten Erdbewegungen an der Steiner Straße zu sehen. Trotz Baubeginn war jedoch immer nicht geklärt, wie groß letztendlich der Kindergarten werden sollte. Grünes Licht für die dritte Gruppe gab es erst im Frühjahr 1994.

Nun musste alles zügig vorangehen und der Bau in der kürzest möglichen Zeit vollendet werden.

Am 5. September 1994 konnten wir termingerecht mit drei voll ausgelasteten Gruppen beginnen.

Karte zur Kindertagesstätte:


AWO-Kindergarten Altenmarkt auf einer größeren Karte anzeigen

Umfeld

Unsere Einrichtung liegt in Altenmarkt an der Alz, eine Gemeinde, mit zurzeit 4297 Einwohnern. Sie gehört zum Landkreis Traunstein, im südlichen Teil Bayerns.

In Altenmarkt gibt es noch einen katholischen Kindergarten und eine Grund-und Mittelschule.